Home  //  Weltweit  //  Infos zur Region Masuren in Ostpreussen
Written by Reiser   

Ostpreussen war bis zum Ende des 2.Weltkrieges die oestlichste Provinz des Deutschen Reiches. Wesentlicher Bestandteil von Ostpreussen ist Masuren, das Land der tausend Seen.

Masuren ist eine einzigartige Ferienregion. Etwa fuenfzig Prozent Masurens stehen unter Naturschutz. Die Tierwelt ist bunt. Man trifft dort auf Elche, Wisente, Stoerche, Wasservoegel, Froesche, diverse Fischarten und vieles mehr.

Wenn einen die Sommerlaune packt, so sollte man Masuren unbedingt besuchen. Natur, Sehenswuerdigkeiten, Aktivitaet und hoher Erholungswert werden dort einzigartig miteinander verbunden.

Die Erfahrung lehrt: Wer Masuren einmal besucht hat, kommt immer wieder!