Home  //  Reiseberichte  //  Deutschland
Written by Reisescout   

Der Ostsee Urlaub auf der zweitgrößten heimischen Insel Usedom erfreut sich seit geraumer Zeit einer im wahrsten Wortsinne weit reichenden Popularität. Das erstaunt mit Blick Sonnenfans sowie ferienreife Familien keinesfalls, denn mit ca. 1900 von der Sonne verwöhnten Tagen pro Urlaubsjahr gehört die idyllische Urlaubsinsel in der Ostsee zu einer der sonnenverwöhntesten Ferienregionen in ganz Deutschland. Die oft sanft tiefer werdenden sowie ziemlich pudrigen Sandstrände, welche eine attraktive Erholungskulisse für Familien verkörpern, müssen einen unmittelbaren Vergleich mit den karibischen Ausführungen mitnichten fürchten.  Der Ostsee Urlaub ist jedoch bei Jung und Alt vor allem aus dem Grunde so angesagt, weil er unabhängig von der Jahreszeit spezifische Urlaubsreize eröffnet: Im Sommerzeitraum dürfen Urlauber am Strand in den Dünenlandschaften unvergessliche Momente genießen, im Frühling bzw. Herbst bieten die insgesamt circa 40 km langen Strandabschnitte perfekte Bedingungen zum Spazierengehen, Joggen respektive weiteren Sportarten, die an der frischen Meeresluft betrieben werden können. Wanderwege von 400 Kilometern und ein 240 Kilometer langes Radweg-Streckennetz sorgen dafür, dass keine Endeckungstour wie die andere sein muss. Sogar die dunkle und vermeintlich kalte Jahreszeit lockt jedes Jahr tausende Urlauber nach Usedom, denn in der Jahreszeitvon einer steifen Brise als auch einer aufgewühlten See kann das gesundheitswirksame vom Meer beeinflusste Klima für die Atemwege eine Vitalität verleihende Wellnesskur sein.  Ein Strandhaus mit innenliegender Sauna unmittelbar an der See bietet beste Bedingungen, um sich eine relaxte Wellnessoase mit großem Ruhefaktor zu kreieren. Ein immer beliebter werdender Trend in Bezug auf einen Ostsee Urlaub ist es, Silvester in einer herrlichen Naturkulisse mal ganz anders verbringen zu können.

Ferienunterkunft auf Usedom: Im Urlaub wirklich ankommen
Der Ostsee Urlaub wird nur dann zu einem ganz privaten Highlight, sobald sich die Urlaubswilligen rundum wohlbefinden,  ganz so wie zu Hause.  Daher verkörpern ein Ferienappartment bzw. ein vollständig eingerichtetes Urlaubshaus die optimale Möglichkeit, um im Urlaub einen größtmöglichen Komfort zu genießen, welcher es ermöglicht, sich auch mal komplett den anderen zu entziehen bzw. sich auf Wunsch komplett selbst zu versorgen. Großfamilien genießen in einer Ferienwohnung im wahrsten Wortsinne mehr Platz zum Wohlfühlen respektive insbesondere das geliebte Haustier kann meistens mit auf eine angenehme Erholungsreise genommen werden. Komplett möblierte Wohnungen samt einzelnen Räumen ermöglichen es, dass jeder Urlaubstraum in Erfüllung gehen kann. Bei der Suche bzw. der Wahl einer Ferienwohnung für den Ostsee Urlaub können persönliche Urlaubswünsche unkompliziert berücksichtigt werden: Sollte eine Holzsauna integriert sein? Sind Spielgelegenheiten für kleine Gäste am Ort? In welcher Entfernung können Sporträder gemietet werden?

Aus welchem Grund in die weite Fremde reisen, wenn beste Erholungsmöglichkeiten sowie feinsandige Sandstrände so nahegelegen sein können?

Nicht wenige Urlaubsreife sind positiv überzeugt, welche schönen Urlaubsregionen das eigene Land zu bieten hat. Insbesondere die Ostsee verzückt Jahr für Jahr zu jeder Jahreszeit mit sehr herrlichen Erholungshighlights naturverliebte Sonnenanbeter, actionsuchende Pachtworkfamilien bzw. ebenso Einkehr heimsuchende Menschen an, welche eine tiefenentspannende Auszeit in Zurückgezogenheit erleben möchten. Und eine Ferienwohnung direkt am Sandstrand bewirkt alleine für sich genommen schon, dass jeder Start in den Ferientag alles andere als alltäglich ist.

 
Written by Reiser   

Wenn Sie noch nach einem Ziel für den nächsten Urlaub suchen, so sollten Sie auch Ziele innerhalb von Deutschland im Hinterkopf behalten und da ist die Ostsee natürlich immer sehr gefragt. Denn mit vielen tollen Zielen wie der Insel Rügen kann man an der Ostsee in jedem Fall einen erholsamen Urlaub verbringen. Deswegen sollten Sie sich einfach einmal online darüber informieren, ob es nicht eine Ferienwohnung Ostsee an einem Ort gibt der Ihnen besonders zusagt, so dass Sie Ihren nächsten Urlaub dort verleben können.

Gerade wenn Sie mit der gesamten Familie verreisen, kann ein Ferienhaus die richtige Wahl sein und so können Sie ein Ferienhaus auf Rügen mieten und mit Ihrer ganzen Familie dort einen tollen Urlaub verleben. Denn so können Sie zum Beispiel direkt von Ihrer Unterkunft aus die schönsten Sehenswürdigkeiten auf Rügen besuchen und so einen interessanten Aufenthalt auf Rügen erleben. So können Sie zum Beispiel Kap Arkona oder die Kreideküste von Rügen besuchen und dort einen entspannten Nachmittag mit der ganzen Familie verbringen oder gemeinsam eines der Museen der Insel erkunden, wenn das Wetter einmal nicht mitspielen sollte.

Natürlich gibt es auch noch viele andere tolle Orte an der Ostsee, die Sie auswählen können, wenn Sie einen erholsamen und interessanten Urlaub erleben möchten. Dabei gibt es auch für jede Altersgruppe viele verschiedene Angebote, so dass von Kleinkind bis zum Rentner jeder an der Ostsee das richtige Ziel für sich finden kann. Sollten Sie nun auch überlegen Ihren nächsten Urlaub an der Ostsee zu verbringen, so können Sie sich ganz einfach im Internet viele gute Tipps und Informationen rund um den Urlaub an der Ostsee holen, so dass Sie im Anschluss bestens informiert Ihren nächsten Urlaub in beispielsweise einer Fewo-Ostsee-Fehmarnsund für sich und Ihre Familie buchen können.

Unser Webtipp: die-insel.net - Rügen-Urlaub im Reetdachhaus

 
Written by Olivier   

Kilometerweite feine Sandstrände und ein herrlicher Blick hinüber zu den ostfriesischen Nordseeinseln sind die Attribute die Gäste aus ganz Deutschland an die Küsten der südlichen Nordsee ziehen.

So ziemlich mitten drin liegt das Nordseebad Dornumersiel und der Küstenbadeort Nessmersiel, zwei weite weisse Strände der Herrlichkeit Dornum.

Das Nordseebad Dornumersiel

Das kleine Seebad Dornumersiel verbindet den Eindruck gediegener Behaglichkeit vergangener Zeiten mit familienfreundlicher Gastlichkeit.

Der älteste Sielort der ostfriesischen Nordseeküste hat sich im Laufe der letzten Jahre zu einem Kurort der modernen Art entwickelt ohne dabei allerdings seine Ursprünglichkeit aufzugeben. Eine Kuranlage mit Themengärten wurde stilvoll an den alten Speichersee angelegt, so dass sich hier Moderne und Historie sinnvoll in die Landschaft einbinden.

Läge das Kurbad nicht unmittelbar am 80.000m² Sandstrand und dem malerischen Fischereihafen, man könnte glatt vergessen das man an der Nordsee ist.

Zwischen den beiden Badeorten sind zwei Siedlungen mit Ferienhäuser und Ferienwohnungen Dornumersiel – Neßmersiel entstanden, die keine Wünsche an Lage, Ausstattung und Preis offen lassen.

Der Küstenbadeort Neßmersiel

„Der Torbogen ins Wattenmeer“ oder auch „der Himmel der Wattwanderer“ sind schmückende Worte für den kleinen Nordsee Küstenbadeort Nessmersiel. Will man den Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer mit seiner vielfältigen Flora und Fauna kennenlernen oder zu Fuss die ostfriesischen Nordseeinseln besuchen, kommt man Neßmersiel nicht vorbei.

Familienfreundlichkeit, auch für Gäste mit Hunden, wird hier besonders gross geschrieben. Für die Hundefreunde wurde eigens ein Hundestrand ausgewiesen an dem der einzige Fun-Agility-Platz an der Küste angelegt ist. Entsprechend diesem Angebot werden hier eine Vielzahl an Ferienhäuser und Ferienwohnungen für einen Urlaub in Nessmersiel - Dornumersiel mit Hund angeboten.

Die Herrlichkeit Dornum

Schlösser und Burgen, alte historische Kirchen und Gebäude, die Weite der ostfriesischen Landschaften und die Nähe zum Meer sind für die Herrlichkeit Dornum prägend. Während die einzige erhaltene Synagoge Ostfrieslands vom ehemals Jüdischen Lebens in der Region erzählt, können sich Interessierte an das damalige Leben der bettelarmen ostfriesischen Bevölkerung im Oma-Freese-Huus ein Bild machen.
Der mittelalterliche Marktplatz mit den umsäumenden, teils in historischen Gebäuden ansässigen, Restaurants und Cafes laden ein zu regionaler Küche und ostfriesischen Kuchenspezialitäten. Der Marktplatz ist auch Schauplatz für historisch anmutende Veranstaltungen und Spielen.


 
Written by Reisescout   

Ein Wellnessurlaub im größten Bade- und Erholungsort von Mecklenburg Vorpommern ist für jeden, der sich nach Ruhe und Entspannung sehnt, die richtige Wahl. Kühlungsborn hat mehr zu bieten als frische Luft und Strandspaziergänge - viele gediegene Wellnessangebote und eine schöne Meeresschwimmhalle lassen selbst bei besonders anspruchsvollen Gästen keine Wünsche offen.

Badekultur mit langer Tradition
Das schmucke Seebad an der Ostseeküste mit seinem mehr als 6 km langen Strand, seiner gepflegten Bäderarchitektur und einer der längsten Strandpromenaden an Deutschlands Küsten ist schon seit der Mitte des 19. Jahrhunderts ein beliebter Erholungsort. In früheren Zeiten kamen die Feriengäste zur Sommerfrische in den kleinen Ort an der Mecklenburger Bucht, heute kann sich der Urlauber zu jeder Jahreszeit in Kühlungsborn wohl fühlen und entspannende Ferientage genießen. In den Sommerferien tummeln sich große und kleine Urlauber am feinen Sandstrand und erleben Sonne und Meer. Gäste, die sich nach Ruhe sehnen, kommen außerhalb der Sommersaison nach Kühlungsborn, mieten sich ein komfortables Ferienhaus und gönnen sich ein paar schöne Tage.

Erholung für Leib und Seele
Lange Spaziergänge am Strand sind zu jeder Jahreszeit ein Erlebnis. Die frische, salzhaltige Meeresluft ist wohltuend und lindert manche Beschwerden in kurzer Zeit. Langweilig ist es hier am Meer nie, es gibt immer etwas zu entdecken und die steife Brise weckt die Lebensgeister. Zum Aufwärmen geht es anschließend in die Meeresschwimmhalle von Kühlungsborn. Auf einer Fläche von mehr als 3.000 Quadratmetern erwartet den Besucher eine zauberhafte Oase mit tropischen Bedingungen. Im großen Schwimmbecken können sportlich Aktive ihre Runden im Meerwasser ziehen, ohne auszukühlen. Das Wasser im Becken stammt direkt aus der Ostsee, wird gefiltert und auf angenehme 29 °C erwärmt. Zum Ausruhen geht es in den benachbarten Pool, der wegen seiner vielen Attraktionen von den Badegästen besonders geschätzt wird. Massageliegen, Gegenstromanlage und viele Sprudler sorgen für Entspannung und Spaß. Gäste, die den Gang in die Sauna lieben, werden von der Saunalandschaft der Meeresschwimmhalle begeistert sein. Sieben verschiedene Saunen warten auf Gäste, von der Trockensauna bis zur Kelo-Erdsauna reicht die Auswahl.

Wer gediegene Beauty- und SPA Angebote sucht, wird in Kühlungsborn ebenfalls nicht enttäuscht. Von der klassischen Kosmetikbehandlung bis zum Thalassobad mit Klangwellenmassage reicht die Spanne der verschönenden und entspannenden Angebote im Wellnessparadies Kühlungsborn.

 
Written by Reisescout   

Das Allgäu ist eines der beliebtesten Touristenregionen in ganz Deutschland. Sei es im Winter oder auch im Sommer – diese Region können Sie jederzeit besuchen, denn sie hat viel zu bieten. Wollen Sie sich entspannen und neue Kräfte tanken? Vielleicht ist Bayern Wellness etwas für Sie.

Reisen Sie im Sommer ins Allgäu und Sie können die wunderschöne Natur erkunden und sich beeindrucken lassen. In der gesamten Region finden Sie herrliche Seen und Berge wieder, Sie haben die Möglichkeit wandern zu gehen, Radtouren zu unternehmen und Spaziergänge zu machen.

Reisen Sie im Winter an, so haben Sie hier die beste Möglichkeit für eine Anlaufstelle für Wintersportarten. Es ist egal, ob es dann um Eislauf oder Skilanglauf geht. Für jeden Urlauber hat das Allgäu etwas Passendes zu bieten. Wenn Sie ins Allgäu reisen, dann müssen Sie sich auch um eine Unterkunft kümmern. Sie haben die Möglichkeit im Internet nach passenden Unterkünften zu suchen und sich ein Zimmer in einem der Hotels im Allgäu zu buchen. Sie haben die Möglichkeit auszuwählen zwischen reinen Übernachtungsmöglichkeiten bis hin zu einer Vollpension. In den Internetplattformen finden Sie auch Hotels, die gleichzeitig einen Wellnessbereich mit anbieten. So können Sie Ihren Urlaub mit Wellness kombinieren und sich verwöhnen lassen.

Jedoch finden Sie im Allgäu nicht nur viele Highlights für sportbegeisterte Touristen, sondern auch für Urlauber die sich für die Kultur interessieren. Das Allgäu bietet Ihnen all das, was Ihr Herz begehrt. Sie sollten bei Ihrem Besuch im Allgäu auf jeden Fall das berühmte Schloss Neuschwanstein besuchen, welches nicht ohne Grund als Märchenschloss schlechthin bezeichnet wird. Oder besuchen Sie auch mal die Burgruine Falkenstein, welche Sie an der Grenze zu Tirol finden. Wärmstens zu empfehlen ist das Panoramabad Aquaria, welches Sie aufsuchen können, wenn Sie einen Gegenpol zum Sport brauchen. Hier finden Sie und die gesamte Familie viele unterschiedliche Attraktionen, die Ihnen einen schönen Tag bereiten. Entweder organisieren Sie alles selber oder Sie buchen einfach und bequem eine Pauschalreise dorthin.

Auf jeden Fall wünschen wir eine erholsame Zeit in Bayern!

 
<< Start < Prev 1 2 3 4 5 6 7 Next > End >>

Page 1 of 7